Fußball Nachrichten

SVO kämpft sich in die nächste Pokalrunde

von Schreiber Thomas in Fußball31.07.2019 21:17

Mit einem knappen 2-1 Arbeitssieg beim FC Buchloe hat sich der SVO Germaringen für die nächste Runde im Toto-Pokal qualifiziert.

Die Heimelf zeigte gleich von Beginn an dass der Kreisligaabsteiger durchaus Qualität in seinen Reihen hat, doch die Germaringer Hintermannschaft war bei den Bemühungen von Buchloe stets auf der Höhe. Nach einem schönen Angriff in der 23. Minute erzielte Peter Wahmhoff überlegt das 1-0. Auch nach der Halbzeit lies der SVO kaum etwas zu, doch mit dem 1-1 Ausgleich in der 62. Minute war die Partie wieder offen.  In der 70. Minute wurde jedoch Peter Wahmhoff erneut im Strafraum wunderbar freigespielt und erzielte den 2-1 Siegtreffer. Zwar wurde die Partie in der Schlußphase durch überflüssige Fouls auf beiden Seiten noch einmal etwas hektisch, doch unser Team konnte die knappe Führung bis zum Ende über die Zeit retten.

Im Bild: Doppeltorschütze Peter Wahmhoff

Die Aufgaben im Pokal werden nicht leichter

von Schreiber Thomas in Fußball29.07.2019 18:06

In der vierten Runde im Toto-Pokal auf Kreisebene muss der SVO Germaringen am Mittwoch, 31.07.2019 um 18.30 Uhr beim FC Buchloe antreten.

Die Heimelf war zwar in der vergangenen Saison aus der Kreisliga abgestiegen, doch in den bishrigen Pokalrunden machte der FC Buchloe auf sich aufmerksam. Unter anderem warf man in Runde drei den BSK Olympia Neugablonz mit 4-0 Toren aus dem Wettbewerb.

Unser Team ist also gewarnt hier niemand auf die leichte Schulter zu nehmen. Zudem ist es für den Trainer ein weiterer guter Test für den Saisonstart.

Nachdem in den vergangenen Jahren das Abschneiden im Pokal nicht immer von Erfolg gekrönt war, möchte sich der sportliche Leiter Oliver Baumann auf jeden Fall für die nächste Runde qualifizieren. Drücken wir unserm Team dabei die Daumen!

Überzeugende Vorstellung der zweiten Mannschaft

von Schreiber Thomas in Fußball28.07.2019 21:01

In zwei weiteren Testspielen gab es für die beiden Mannschaften des SVO Germaringen einen Sieg und eine Niederlage.

Im Spiel gegen die SpVgg Langerringen aus der Kreisliga Augsburg stand unsere erste Mannschaft buchstäblich im Regen. Gegen die starken Gäste stand es zur Halbzeit bereits 0-3. Während Langerringen ihre Möglichkeiten eiskalt nützen konnte, merkte man unserem Team einfach das verletzungsbedingte Fehlen einiger Offensivspieler an. Dennoch stabilisierte sich die Truppe nach der Pause und hatte auch gute Möglichkeiten das Ergebnis noch zu korregieren. So blieb es nach 90 Minuten beim Endstand von 0-3.

Eine ansprechende Leistung zeigte unsere zweite Mannschaft gegen die SG Schwabbruck/Schwabsoien, die ebenfalls in der Kreisklasse an den Start gehen. Mit einem verdienten 4-0 Erfolg konnte Trainer Maurico de Pascalis sehr zufrieden sein. Die Tore für den SVO erzielten Bernhard Fischer, Lucas Bergmann, Noah Gaisser und Thomas Storch. Vor allen die Art und Weise wie man die Tore herausgespielt hatte überzeugten den Trainer.

Im Bild: Berni Fischer erzielte nicht nur das schöne 1-0, sondern zeigte einmal mehr wie wichtig er für das Team ist.

Team "Open Air" gewinnt das Elfmeter-Turnier

von Schreiber Thomas in Fußball28.07.2019 10:35

Auf dem Tippzettel der Experten standen sicher andere Namen für den Turniersieg, doch am Ende durfte sich die junge Germaringer Mannschaft mit dem Namen "Open Air" überraschend über den ersten Platz und dem Preis von 30 l Aktien-Bier freuen.

Insgesamt waren 20 Mannschaften am Start, die in zwei Gruppen von je 10 Teams die jeweils die ersten Vier in jeder Gruppe ermittelten. Ab dem Viertelfinale ging es dann im KO-Modus weiter, bis gegen 19.30 Uhr das Siegerteam gekührt war.

Neben dem Organisationsteam geht auch ein großes Dankeschön an die Spieler unserer Herren-Mannschaften, die mit ihrem Mitwirken für ein tolles Event gesorgt haben.

Im Bild: Das Siegerteam zusammen mit dem sportlichen Leiter Oliver Baumann (links) und dem Organisator Manu Carreira (rechts)

Die nächsten Testspiele stehen auf dem Programm

von Schreiber Thomas in Fußball26.07.2019 12:21

Für beide Herren-Mannschaften des SVO Germaringen stehen am Sonntag, 28.07.2019 die nächsten Testspiele auf dem Programm.

19:00 Uhr  SVO 1 - SV Langerringen
17:00 Uhr  SVO 2 - TSV Schwabbruck

Obwohl Trainer Franz Zimmermann schon jetzt in der Vorbereitung einige verletzte Spieler ersetzen muss, ist der SVO-Coach mit den bisherigen Leistungen durchaus zufrieden. Auch beim Pokalspiel am Mittwoch zeigte die Mannschaft eine überzeugende Vorstellung auf der man weiter aufbauen kann.

Recht unterschiedliche Gesichter hat dagegen noch der Kader der zweiten Mannschaft, da immer wieder Spieler in der ersten Mannschaft getestet werden. Doch auch hier zeigt die Tendenz in die richtige Richtung.

Wir freuen uns auch in der Vorbereitung auf die Unterstützung unserer SVO-Fans!

SVO lässt im Pokal weiterhin nichts anbrennen

von Schreiber Thomas in Fußball24.07.2019 20:59

Mit einem klaren 5-0 (2-0) Auswärtssieg beim 1. FC Biessenhofen/Ebenhofen hat der SVO Germaringen die vierte Runde im Toto-Pokal erreicht.

Unser Team kontrollierte über 90 Minuten Ball und Gegner und erzielte dabei in regelmäßigen Abständen die Tore, die alle durch schöne Kombinationen entstanden sind. Patrick Wörz und Peter Wahmhoff sorgten für die 2-0 Pausenführung. Nach dem Wechsel drückte der SVO noch einmal richtig auf das Tempo und sorgte durch zwei Tore von Simon Hagg für die Entscheidung. Mit einem Distanzschuss aus 25 Meter sorgte Patrick Gebler für den 5-0 Endstand.

Leider verletzte sich in den Schlußminuten noch Simon Hagg ohne Einwirkung vom Gegner. Drücken wir ihm die Daumen, dass es nichts schlimmers ist.

Im Bild: Doppeltorschütze Simon Hagg musste kurz vor Schluß verletzt vom Platz