Perfektes Wochenende für Germaringer Teams

von Merk Michael in Tennis11.07.2021 18:00

Das vergangene Wochenende hätte für die Teams des SVO nicht besser laufen können.

Auswärts beim TSV Bertoldshofen siegten unsere Herren 30 souverän mit 2:7. Nach Siegen von Ullmann, Negele C., Heumann A. und Negele A. in den Einzeln stand eine beruhigende 2:4 Führung zu Buche. In den Doppelpaarungen Rott/Ullmann, Schreiber/Negele A. sowie Heumann A./Negele C. siegten allesamt deutlich, sodass das Ergebnis in die Höhe geschraubt wurde.

Zeitgleich hatten unsere Herren 60 den SV Untermeitingen zu Gast. Nach Einzelsiegen von Hübner, Enge, Schober, Kees C., Kluth und Martin waren auch die Doppelpaarungen Hübner/Schober, Enge/Martin sowie Kees C./Kluth allesamt erfolgreich. Somit wurde der Gast mit einer 9:0 Packung wieder nach Hause geschickt.

Diese Erfolgsbilanz setzten unsere Herren gegen den SV Oberostendorf nahtlos fort. Bereits nach den gewonnen Einzeln von Merk, Simm, Bidell, Gerstlauer, Kees T. sowie Sonntag stand der Gesamtsieg fest. Nachdem auch alle Doppel in den Paarungen Merk/Simm, Bidell/Gerstlauer sowie Kees T./Sonntag eindeutig gewonnen werden konnten, stand auch hier mit 9:0 ein deutlicher Heimsieg fest.

Unsere Damen und auch unsere Herren 40 hatten am vergangenen Wochenende spielfrei.

Am Dienstag steht dann für unsere Freizeit-Herren Doppel 60 das nächste Heimspiel gegen den TSV Marktoberdorf auf dem Programm. Am kommenden Wochenende empfangen Samstags unsere Herren 30 den TSV Dietmannsried und unsere Herren 60 gastieren beim TC Memmingen. Sonntags treten unsere Herren beim TC Mauerstetten an und unsere Damen empfangen den TSV Oberbeuren.

Zurück